Die Inspektionskomponenten

Unsere Kernkompetenz liegt im Bereich der industriellen Bildverarbeitung. Die Inspektionskomponenten wie Kameras, Beleuchtungen, Optiken und Softwarelösungen sind ebenso, wie alle mechanischen Komponenten, exakt auf die jeweiligen Prüfaufgaben abgestimmt. Die Inspektionssysteme von Asentics VARIO Sealing Inspection können entsprechend der geforderten Inspektionsaufgaben mit unterschiedlichen Sensoren ausgestattet werden, um ein maximales Prüfergebnis zu erreichen. Durch individuelle Inspektionslösungen im Bereich der Sensorik und Bildverarbeitungssoftware erhalten Sie die Möglichkeit, flexibel auf unterschiedliche Marktanforderungen zu reagieren.

Unsere Sealing Inspection Kompetenz

Ausführliches Wissen über Dichtungsinspektionen befähigen uns, permanent Innovationen für den Markt bereitzuhalten. Die Inspektionssysteme von Asentics verbinden Aufgaben der zuverlässigen Qualitätskontrolle mit denen der Ertragsmaximierung und Prozessoptimierung. Die 100%-Inspektion von Dichtungen bietet objektive und reproduzierbare Produktqualität und eine Klassifizierung in verschiedene Qualitätslevel. Unsere Methode der Qualitätskontrolle führt schnell zu präzisen und zuverlässigen Inspektionsergebnissen und unterstreicht somit ihre Kompetenz gegenüber ihren Kunden.

Sealing Inspection

Topside Sensor

Sichere Inspektion der gesamten Ober- und Unterseite des Prüflings. Getrennt regulierbare Beleuchtungsquellen. Optimale Anpassung an das zu prüfende Teilespektrum.

  • Sichtbereiche: 10 - 80 mm
  • Auflösungen: 10,5 - 82 µm

Sealing Inspection

Outside Sensor 360° Prüfung

Sichere Inspektion der Trennnaht und gesamten Oberfläche des Prüflings. Lückenlose Aufnahme der Außenseite durch regulierbare Lichtquellen.

  • Sichtbereiche: 38 und 50 mm
  • Auflösungen: 33 - 57 µm

Sealing Inspection

Inside Sensor 360° Prüfung

Sichere Prüfung der Innenoberflächen. Detektion von Einkerbungen, Fremdmaterialeinschlüssen oder Fehlstellen.

  • Sichtbereiche: 38 und 50 mm
  • Auflösungen: 33 - 57 µm

Sealing Inspection

Dimension Sensor

Vermessung von Innen- und Außendurchmesser sowie der Schnurstärke. Durchlichtverfahren detektiert kleinste konturverändernde Fehler z.B. Grade, Fehlstellen, Formversatz.

  • Sichtbereiche: 10 - 120 mm
  • Auflösungen: 10 - 124 µm
 
Sie sind hier: Home » Sealing Inspection